Stahl- und Edelstahl-Drehteile

Unser Partner entstand 1978 aus der Textilmaschinenindustrie und arbeitete ursprünglich als verlängerte Werkbank. Heute ist die Dreherei auf die Herstellung von Dreh- und Frästeilen mit Durchmesser von wenigen mm bis max. 600 mm, Auftragsschweißen und Zusammenfügen, sowie komplette kleine Baugruppen und Montagen, spezialisiert.

 

Als Basismaterial dient häufig ein Sägeabschnitt, auch wenn in der letzten Zeit mehr und mehr Schmiedeteile, ringgewalzte oder gegossene Rohlinge verarbeitet werden. Die Materialbeschaffung erfolgt in Eigenregie oder auf Bestellung des Kunden. Edelstahl und seine Legierungen machen über 80 % des verarbeiteten Materials aus. Andere Materialien sind Alubronze, Duplex und Superduplex, Hastelloy, Inconel, sowie herkömmliche Baustähle.

 

Patentierte Walzen und Farbmischer (Quirl) für Färbebecken der Färbereimaschinenindustrie ergänzen den Lieferumfang. Das große Lagersortiment in Edelstahl-Flanschen, nach den wichtigsten internationalen Normen (UNI, EN, DIN und ANSI), sichert unseren Kunden die Qualität, den Preis und Service im Bereich von Standardprodukten. 

 

Die nach ISO 9001:2008 zertifizierte Firma legt besonderen Wert auf hochwertige und genaue Bearbeitung. Es ist für gewisse Materialien eine Umstempelungsgenehmigung vorhanden.

 

Neben dem italienischen Hauptwerk verfügt die Firma über eine Fertigungsstätte in China, Großraum Shanghai.

Download Maschinenliste

ImpressumDatenschutz

© Copyright 2019 GIC Port GmbH

Datenschutzerklärung.">